Versandkostenfrei ab 30 Euro in Deutschland. Bequeme Zahlung. Versand durch DHL.

Vegane Nahrungsergänzung

Omega-3 ohne Fisch und Krill?

Wohl die meisten Präparate mit Omega 3 werden aus Fischöl oder Krillöl erzeugt. Bei Krill handelt es sich um kleine Krebstiere, die Garnelen recht ähnlich sind. Weder Fischöl noch Krill-Öl sind vegan oder vegetarisch. Auch aus gesundheitlichen Gründen gibt es gute Argumente, nach rein pflanzlichen Omega-3-Präparaten mit Algenöl Ausschau zu halten.

Omega 3 Kapseln (vegan)

Bjökovit Omega 3 Kapseln vegan Nahrungsergänzungsmittel 30 Kapseln = 35,5 Gramm in Faltschachtel Mindesthaltbarkeitsdatum: 30.06.2019!

15,95 €
(44,93 €/100g)

Zum Warenkorb

Diese werden zwar noch relativ selten angeboten - und doch haben sie echte Vorteile! Während Krill und Fisch die Omega-3-Fettsäuren überwiegend aus ihrer Nahrung aufnehmen und einlagern, wird das Algenöl direkt aus Mikroalgen gewonnen - sozusagen direkt an der Quelle. Ein Vorteil ist, dass so die Belastung mit Schadstoffen oft geringer ist, als bei Fischöl, das erst aufwendig gereinigt werden muss.

Zudem sind pflanzliche Produkte mit Algenöl von Natur aus frei von tierischen Fetten. Und da Mikroalgen sehr gut und umweltfreundlich kultiviert werden können, werden auch die Weltmeere geschont.

Als Anbieter für vegane Nahrungsergänzungsmittel sind wir stolz darauf, ein eigenes, pflanzliches und veganes Omega-3-Präparat anbieten zu können: Die Omega-3-Kapseln. Das enthaltene Algenöl stammt aus der Mikroalge Schizochytrium sp und ist von Natur aus reich an den Omega-3-Fettsäuren Docosahexaensäure (DHA) und Eicosapentaensäure (EPA) in einem ausgewogenen Verhältnis. Perfekt für Veganer und Alle, die Wert auf hohe Qualität und eine verantwortungsvolle, tier- und umweltschonende Erzeugung legen.